eperi


Die eperi GmbH bietet innovative IT-Security-Lösungen zur sicheren Verschlüsselung aller sensitiven Daten in Datenbanken, Anwendungen und Dateien: die eperi Gateways.

Die Basis der Software wurde gemeinsam mit dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik entwickelt und unter Open Source-Lizenz veröffentlicht. Die Lösungen werden von international führenden Unternehmen weltweit eingesetzt.

Das Unternehmen mit Sitz in Darmstadt wurde 2003 gegründet. Mit über zehn Jahren Erfahrung in der Software-Entwicklung steht es für IT-Sicherheitslösungen, denen man vertraut: eperi.de

Ein Beispiel für den Einsatz ist die Verschlüsselung von Microsoft Office 365-Daten. Dies stellt sicher, dass nur verschlüsselte Daten das Unternehmen verlassen und an Office 365 übertragen werden. So sind die unverschlüsselten Daten vor dem Zugriff über alle Administrationsschnittstellen in der Cloud geschützt.


Ein anderes Beispiel:
Cloud-Computing boomt: Immer mehr Unternehmen möchten mit Hilfe der Cloud ortsunabhängig, schnell und kostenoptimal auf ihre Daten zugreifen. 2014 nutzten bereits 40 Prozent der deutschen Unternehmen Cloud-Dienste, weitere 29 Prozent möchten in Zukunft auf die Cloud setzen. Gleichzeitig verunsichern ständig neue Meldungen über Sicherheitsrisiken, Datenskandale und Hackerangriffe die Industrie: 71 Prozent der Unternehmen, die über den Einsatz einer Cloud nachdenken, haben Angst vor unberechtigtem Zugriff auf sensible Unternehmensdaten.

Die Lösung: Das eperi Gateway
Die eperi GmbH bietet eine einzigartige Lösung für den zuverlässigen Schutz aller Daten in der Cloud, damit Unternehmen die Vorteile der Cloud jederzeit sicher nutzen können.
Das eperi Gateway arbeitet als zentraler transparenter Proxy. Alle sensiblen Informationen, welche das eperi Gateway passieren, werden sicher verschlüsselt – unabhängig davon, wo die Daten gespeichert werden. Selbst die Nutzung der Cloud ist sicher.

Eine weltweit einmalige zum Patent angemeldete Technologie ermöglicht die Absicherung auf höchstem Niveau -  ohne Anpassung der bestehenden IT-Systeme. Alle Mitarbeiter können wie gewohnt weiterarbeiten.
Was ändert sich? Alle Anwender haben nur noch auf verschlüsselte Daten Zugriff. Das eperi Gateway ermöglicht es Firmen, ihre (Web-) Anwendungen, Datenbanken und Dateien sicher in der Cloud zu betreiben.

Speziell schützenswerte Daten umfassen beispielsweise:
-    Kundendaten
-    Finanz-, Gesundheits-, Kreditkartendaten
-    Konstruktions- und Baupläne
-    Ergebnisse aus Forschung und Entwicklung
-    Produktdesigns

Aktuelles

Sie wollen mehr erfahren? Kostenlos, unverbindlich aber informativ.

Mehr Informationen erhalten Sie unter +49 711 553 49 0 oder vertrieb (at) eld.de

 
eld.de » Solutions » Security » eperi