Firmenportrait

eld datentechnik. Tradition und Innovation.

Distribution aktiv, persönlich und technisch.

Die Geschäftsprozesse moderner Unternehmen sind maßgeblich von der unterstützenden IT abhängig. Unter anderem die Globalisierung der Märkte und permanente Optimierungen in Geschäfts- und Produktionsprozessen aller Marktteilnehmer führen zu steigendem Wettbewerbsdruck und kürzeren Innovations- und Produktionszyklen. Unternehmen müssen heute so flexibel sein wie nie zuvor und sich permanent an veränderte Markbedingungen anpassen. Diese Anforderungen ziehen sich durch alle Abteilungen und haben insbesondere für die IT als Business Enabler eine zentrale Bedeutung.

Neue Technologien wie Cloud Architekturen, Big Data Analytics, Mobility und Industrie 4.0 ermöglichen es der Unternehmens IT die Kernprozesse zu durchdringen und signifikante Mehrwerte für deren Entwicklung zu bieten. So können letzten Endes Wettbewerbsvorteile im Kerngeschäft des Unternehmens erzielt werden.  

In vielen Bereichen der IT ist die nächste Innovationsstufe jedoch lägst überfällig und viele Unternehmen, Systemhäuser und Datacenter Betreiber erleben eine große Lücke zwischen dem was aktuelle Themen wie Cloud Computing und Big Data versprechen und dem was herkömmliche Technologien leisten können. Insbesondere das Thema Cloud Computing wird häufig als Paradigmenwechsel bezeichnet und von anderen gleichzeitig als Buzzword und Marketinghype abgetan. Beides ist in vielen Fällen richtig, denn ein Paradigmenwechsel impliziert eine umfassende Veränderung. Herkömmliche Technologien wurden nicht für die Anforderungen einer flexiblen, skalierbaren und automatisierten Infrastruktur entwickelt und stoßen dabei an ihre Grenzen. Für neue Herausforderungen werden neue technologische Ansätze benötigt und die IT Branche muss in vielen Bereichen umdenken und neue Wege gehen um neue Herausforderungen zu lösen.

Dies haben mittlerweile auch die großen Analystenhäuser festgestellt. In den Berichten von Gartner, Forrester, Experton & Co. stehen seit Jahren die gleichen Themen, wie Cloud Computing, Big Data, Mobility und Industrie 4.0 an erster Stelle. Doch seit letztem Jahr gibt es eine wesentliche Veränderung. So ist einhellig die Erkenntnis dazu gekommen, dass die IT sich ändern muss und für die Umsetzung dieser Themen eine neue Infrastruktur mit neuen Technologien geschaffen werden muss. Dies fassen die Analysten unter dem Begriff „Dynamic Infrastructure“ zusammen.

Die eld ist eine Business Development Company und bringt innovative Technologien, um eine Dynamic Infrastructure zu schaffen, auf den deutschsprachigen Markt. Wir ermöglichen Ihnen die größten aktuellen und künftigen Herausforderungen der IT zu lösen und die Mehrwerte, die neue Themen versprechen in die Realität umzusetzen. Wir arbeiten dabei in der Handelsstufe eines Distributors sehr eng mit wenigen ausgewählten Systemhäusern zusammen, um einen gemeinsamen Erfolg sicherzustellen.  



 
eld.de » Unternehmen » Firmenportrait